Skip to main content

Kombiabschottung: Brandschutzsysteme für Rohr- und Kabelleitungen in einer Durchführung

Kombiabschottungen sind Bauprodukte des vorbeugenden baulichen Brandschutzes für Kabel und Rohrleitungen, die eine Ausbreitung von Feuer und Rauch im Brandfall verhindern. Ein Kombischott ist erforderlich, wenn Rohrleitungen und Leitungen der Elektro-, Informations- und Telekommunikationstechnik gemeinsam durch Öffnungen in Wänden und Decken geführt werden. Bei Flamro haben Sie eine große Auswahl an Kombiabschottungen, z.B. Weichschotts, Mörtelschotts oder Brandschutzsteine, für alle baulichen Gegebenheiten und Anforderungen.

Brandschutzsysteme zur Kombiabschottung von Flamro

Das Kombischott Novasit COMBI 90 schottet verschiedene Durchführungen in einer Wand durch Mörtel ab.

Novasit COMBI 90

Kombiabschottungen

Beschichtete Mineralfaserplatten des Systems Multikombischott 90 schotten Medienleitungen ab.

Multikombischott 90

Kombiabschottungen

Das Brandschutzsystem Flammotect COMBI 90 schottet viele Medienleitungen ab.

Flammotect COMBI 90

Kombiabschottungen

Das Mineralfaser-Kombischott Flammotect-ONE schottet verschiedene Kabelleitungstypen in einer Wand ab.

Flammotect-ONE

Kabelabschottungen

Kombiabschottung aus Mineralfaserplatten zum einseitigen Einbau für mit verschiedenen Leitungen belegten Durchführungen.

Flammotect COMBI 90 V

Kombiabschottungen

BSB Brandschutzsteine sind zur Kombiabschottung von Elektro- und Rohrleitungen installiert.

System BSB Brandschutzsteine

Kombiabschottungen

Brandschutz für kombinierte Rohr- und Kabelleitungen in einer Durchführung

FLAMRO® Kombiabschottungssysteme kommen bei Kabeln aller Art, Elektroinstallationsrohren, Hohlleitern sowie brennbaren und nichtbrennbaren Rohrleitungen und weiteren Installationen der technischen Gebäudeausrüstung in Decken und Wänden zum Einsatz. Kombiabschottungen halten im Falle eines Brandes die Anforderungen an den Raumabschluss und die Begrenzung der Temperaturweiterleitung über die nachgewiesene Dauer ein. In diesem Zeitraum können Personen und Tiere gerettet und Löschmaßnahmen durchgeführt werden.

Warum Kombiabschottungen von Flamro?

Kombiabschottungen von Flamro ermöglichen eine kombinierte Abschottung von nahezu allen Installationen der technischen Gebäudeausrüstung. FLAMRO® Kombischotts sind einfach zu montieren und auch im Falle einer Nachinstallation entsteht kein großer Montageaufwand.

Häufig werden über den Brandschutz hinaus bauphysikalische Eigenschaften oder die Beständigkeit gegenüber bestimmten Umgebungsbedingungen gefordert. Aufgrund des großen Produktportfolios findet sich für jede Anforderung eine geeignete Kombiabschottung, z.B. als Weichschotts, Mörtelschotts oder Brandschutzkissen.

Der Brandschutz wird durch verschiedene Funktionen, z. B. ablativ wirkende Beschichtungen (Weichschotts), Dichtmassen oder hitzeaufnehmende bzw. -verzehrende Produkte (Mörtelschotts) erreicht. Jede FLAMRO® Kombiabschottung wurde entsprechend den geforderten Prüfstandards nachgewiesen.

Für eine Bestellung von Kombiabschottungen und weiteren Brandschutzsystemen kontaktieren Sie uns gerne:

+49 6746 9410-0

Zum Kontaktformular

Ansprechpartner

Wie können wir helfen?

Welcome to Flamro

Would you like to visit Flamro Europe?