Beidseitig beschichtete Mineralfaserplatte Universalschott 30 ist zur Kabelabschottung eingesetzt.
Kabelabschottungen

Universalschott 30

Universalschott 30 ist ein Kabelabschottungssystem aus Mineralfaserplatten (1x 60 mm) mit einer beidseitigen intumeszierenden Beschichtung. Die Bauartgenehmigung läuft zum 20.05.2024 aus und wird nicht verlängert. Dieses System wird ersetzt durch Flammotect COMBI 90.

Einsatzbereiche

Universalschott 30 kommt zum Einsatz in:

  • Leichten Trennwänden
  • Massivwänden

Vorteile

  • Einfache Abschottung von Kabeln bei einer Anforderung an den Feuerwiderstand von 30 Minuten
  • Einbau in Wände mit nur 75 mm Bauteilstärke

Feuerwiderstandsklasse

Feuerhemmend (30 Min.)

Nachweis

Z-19.53-2376: 25.01.21

Eigenschaften

  • Raumabschließend
  • Nachgewiesene Funktionsfähigkeit nach über 30 Jahren
Universalschott 30

Systeminformationen

Technische Daten

Bauteilstärke

Bauteil

LTW, Massivwand

Bauteilstärke

≥ 75 mm

Max. Schottgröße Wand (B x H)

Bauteil

LTW, Massivwand

Breite

1200 mm

Höhe

800 mm

Schottstärke

Bauteil

LTW, Massivwand

Schottaufbau

Weichschott

Stärke

≥ 60 mm

Belegung

Kabelbündel Ø

Bauteil

LTW, Massivwand

Bündel Ø

≤ 100 mm

Einzel Ø

≤ 21 mm

Kabel Ø

Bauteil

LTW, Massivwand

Allgemein

Kabeltragesystem

ja

Benötigte Produkte

Mineralfaserplatte FLAMMOPLAST KS 1 - 60/2 - 1000 x 600 x 60 mm, Beschichtung 0,5 mm: beidseitig

Artikelnummer

01182065

FLAMMOPLAST KS 3 - 12,5 kg

Artikelnummer

01152031

FLAMMOPLAST KS 1 - 12,5 kg

Artikelnummer

01151031

SIBRALIT DX - Spachtel, 310 ml Kartusche

Artikelnummer

01152004

Mineralwolle - Sack à 10 kg

Artikelnummer

01183000

Für eine Bestellung von Universalschott 30 und weiteren Brandschutzsystemen kontaktieren Sie uns gerne:

+49 6746 9410-0

Zum Kontaktformular

Ansprechpartner

Wie können wir helfen?