Das BSS Schaumschott 30 ist zur Abschottung von Kabeln und Kabelbündeln in einer Wand angebracht.
Kabelabschottungen

BSS Schaumschott 30

BSS Schaumschott 30 ist ein zweikomponentiger Brandschutzschaum zur Abschottung von Kabeln, Kabelbündeln und -trassen. Der Schaum wirkt feuerhemmend. Im Brandfall hält die Abschottung einem Feuer für 30 Minuten stand, sodass die betroffenen Kabelleitungen in dieser Zeit intakt bleiben.

Einsatzbereiche

BSS Schaumschott 30 kommt zum Einsatz in:

  • Leichten Trennwänden
  • Massivwänden

Vorteile

  • Geeignet für den einseitigen Einbau sowie den Verschluss schwer zugänglicher und unregelmäßiger Öffnungen sowie von dicht belegten Abschottungen
  • Sehr geringer Materialverbrauch aufgrund der Mindestschottstärke von nur 75 mm
  • 180g Kartusche für handelsübliche Auspresspistolen

Feuerwiderstandsklasse

Feuerhemmend (30 Min.)

Nachweis

Z-19.53-2626: 17.10.22

BSS Schaumschott 30

Systeminformationen

Technische Daten

Bauteilstärke

Bauteil

LTW, Massivwand

Bauteilstärke

≥ 75 mm

Max. Schottgröße Wand (B x H)

Bauteil

LTW, Massivwand

Breite

250 mm

Höhe

250 mm

Schottstärke

Bauteil

LTW, Massivwand

Stärke

≥ 75 mm

Belegung

Kabelbündel Ø

Bauteil

LTW, Massivwand

Bündel Ø

≤ 100 mm

Einzel Ø

≤ 20 mm

Kabel Ø

Bauteil

LTW, Massivwand

Durchmesser Ø

≤ 80 mm

Allgemein

Kabeltragesystem

ja

Einzelne Leitungen für Steuerungszwecke Ø

Durchmesser Ø

≤ 15 mm

Vorisolierte Bündelrohre Typ C-I Ø

Durchmesser Ø

≤ 27 mm

Typ

C-I

Benötigte Produkte

BSS - 180 g

Artikelnummer

32004

BSS - 480 g

Artikelnummer

32010

Für eine Bestellung von BSS Schaumschott 30 und weiteren Brandschutzsystemen kontaktieren Sie uns gerne:

+49 6746 9410-0

Zum Kontaktformular

Ansprechpartner

Wie können wir helfen?